Waschstrasse

Sie erwarten von einer Waschanlage, das Ihr Auto gründlich und schonend gereinigt und vorbeugend gepflegt wird. Sie wollen dafür nicht zuviel Zeit verbringen und bei Bedarf auch eine fachkompetente Beratung haben.

 

Unser Motto

Seit dem Bau 1994 ist  unsere Anlage inhabergeführt. Wir haben aus den Erfahrungen dieser Zeit ständig Optimierungen in Technik und Verfahrens- abläufen durchgeführt. Ziel ist, Qualität des Waschergebnisses und  Leistungs- breite in unserem Dienstleistungssegment für unsere Kunden ständig weiter zu verbessern ebenso wie Optimierungen für die Nachhaltigkeit unter Umwelt-Gesichtspunkten bei Energie- und Wasserverbrauch, Entsorgung, Reinigungs- mitteleinsatz  usw. (s.“Umwelt“).
Wie wir diese Ziele umsetzen und viele weitere interessante Sachen erfahren Sie aus den Fachbeiträgen links.

 

Wartezeit: wir waschen bis 50 Autos/Stunde mit unveränderter Förderbandgeschwindigkeit und damit nicht zu Lasten der Waschqualität, Sie warten also im Schnitt nicht länger als 2 min/Auto was bei manchen Anlagen trotz fehlender Vorwäsche durchaus 10…15min dauern kann.Umdrehen und nochmal kommen weil 3,4 oder 5 Autos vor Ihnen stehen kostet also meist mehr Zeit.
Bezahlung/Beratung: erfolgt im Einfahrtbereich der Waschstraße durch uns, wählen Sie Ihr Programm aus der Preistafel aus oder lassen Sie sich beraten. Sie müssen während des gesamten Waschvorganges Ihr Auto nicht verlassen, wenn Sie möchten fahren  wir es aber auch durch die Anlage.

 

Die Anforderungen

Max. Fahrzeugmaße/Anbauteile:

  • Höhe: max. 2,05 m    – Breite: max. 2,05 m (incl. Spiegel)
  • Reifenbreite: max. 320 mm (300er Reifen)
  • min. Bodenfreiheit: 80 mm
  • min. Reifenhöhe: 60 mm (bei vorstehendem Felgenhorn)
  • Antennen entfernen bzw. einfahren

Bei Dachgepäckträgern, nachträglich angebauten Teilen (z.B. Spoiler, Spiegel, Scheinwerfer, Frontbügel, …)bzw. Fahrzeugteilen mit Vorschäden (z.B. Stoßstangen, Spiegel, Scheibenwischer…) sprechen Sie uns bitte an – siehe auch unsere AGB.