Staubsauger

Auf unserem Hof stehen Ihnen fünf SB-Staubsauger zur Verfügung.

Um eine hochleistungsfähige und komfortable Saugtechnik bieten zu können, haben wir die Anlage selbst entwickelt und gebaut. Die Schlauchführung über einen um 360° schwenkbaren Rohrausleger verhindert den Kontakt der Saugschläuche mit dem Boden. Verschmutzungen an den Saugschläuchen, welche zu Lackkratzern führen können, werden so vermieden, Kleidung und Polster bleiben sauber. Der Sauger kann einfach und bequem genau dort am Fahrzeug eingesetzt werden, wo er gebraucht wird. Im Saugbereich stören keine Staubsaugergehäuse die Arbeit an Türen und Innenraum.

Der außergewöhnlich hohe Unterdruck von mindestens 180 mbar an der Saugdüse (herkömmliche Tankstellenstaubsauger leisten ca. 130 mbar) sorgt in Verbindung mit dem großen Luftdurchsatzvolumen von mindestens 200 m³⁄h für genügend Saugleistung auch bei hartnäckigen Verschmutzungen.

Durch den Einbau der Saugturbinen und Filter im Gebäude ist staubsaugen bei uns auch eine geräuscharme Arbeit geworden.

 

Empfehlung:

Stellen Sie das Auto mit dem Heck zur Wand, so erreichen Sie Koffer- und Innenraum noch besser. Der Mattenklopfer befindet sich abseits von den Saugplätzen 1…4 neben dem Reifenfüllgerät um die gewaschenen Autos nicht wieder zu verschmutzen.